Kandidaten AW

Unsere Kandidaten für die Studienrichtung Agrarwissenschaften: 

Daniel Glanzer

7. Semester Agrarwissenschaften

Studienvertreter sein ist eine sehr gute Sache! Schon in den letzten 2 Jahren konnte ich viele positive Erfahrungen bei meiner Vertretungsarbeit sammeln. Aus diesem Grund habe ich mich entschieden dieses Amt für zwei weitere Jahre auszuführen und meine gesammelten Erfahrungen ins neue Team miteinzubringen. Ich bin jetzt am Ende meines Bachelorstudiums Agrarwissenschaften angelangt und werde im Herbst in den Master wechseln, dabei möchte ich mich auch weiterhin für euch einsetzen und bei euren Problemen und Anliegen vertreten. Auch die Organisation von Veranstaltungen wie zum Beispiel das Erstsemestrigen Tutoriums, der AW-Stammtisches sowie der AW-Brunch sind für mich sehr wichtige Eckpunkte, um so die Vernetzung und den Austausch zwischen den Studieren zu fördern und so auch in weiter Folge Netzwerke und Freundschaften fürs Leben aufzubauen. Zu mir selbst, ich bin aus Friesach in Kärnten, habe vor meinem Studium das Francisco Josephinum in Wieselburg besucht und bin in meiner Freizeit gern mit Freunden unterwegs.

 

Daniel Wild

1.Semester Nutztierwissenschaften

Mein Name ist Daniel Wild, bin 22 Jahre alt und komme aus einer kleineren Gemeinde in Südtirol. Ich studiere an der BOKU seit 2013, habe meinen Bachelor in Agrarwissenschaften erworben und bin nun im Master Nutztierwissenschaften.
Ich kandidiere bei der nächsten ÖH-Wahl als Studienvertreter für Agrarwissenschaften, um euch bei Problemen mit Rat und Tat bei Seite zu stehen und so meine Erfahrungen mit euch zu Teilen, um einen angenehmen Studienalltag schaffen zu können.
Eine interne Vernetzung finde ich unter den Studierenden als äußerst wichtig und freue mich aus diesem Grund diverse Veranstaltungen wie den AW-Brunch oder auch eine Podiumsdiskussionen zu organisieren.

Ich bitte deswegen um deine Stimme, damit ich mich für dich einsetzen kann und dass wir so, zusammen unser Studium verbessern können.

 

Katharina Fröschl

4. Semester Agrarwissenschaften

Ich bin 22 Jahre alt, komme aus Kärnten und studiere derzeit im vierten Semester Agrarwissenschaften. Schon früh habe ich durch meine Ausbildung an der HBLA Pitzelstätten und den zahlreichen Auslandspraktika in Irland Erfahrungen im Landwirtschaftsbereich sammeln können. Mit der Kandidatur für die Studienvertretung möchte ich meine Begeisterung für die Landwirtschaft mit anderen teilen und den Studierenden bei Fragen rund ums Studium mit Rat und Tat zur Seite stehen. Außerdem ist es mir eine Freude wichtige Events wie das Erstsemestrigen-Tutorium und verschiedenste Informationsveranstaltungen mit zu organisieren und zu gestalten. Es liegt mir besonders am Herzen, den Studierenden einen Grundstein für ein erfolgreiches und interessantes Studium an der BOKU zu legen und eine Vernetzung der Studenten untereinander zu schaffen.

 

Katja Maier

4. Semester Agrarwissenschaften

Hallo liebe AWlerinnen und AWler, mein Name ist Katja Maier, bin 21 Jahre alt und komme aus der Steiermark. Als ich vor fast 2 Jahren an die BOKU kam, war ich ziemlich planlos, doch da gab es eine Studienvertretung, die ich gleich am ersten Tag zu Gesicht bekam und die mir bis jetzt bei all meinen Problemen weiter half. Für mich stand deshalb fest, dass auch ich mich für euch einsetzten will und bei Anliegen aller Art weiterhelfen möchte. Eine gute Vertretung braucht es nicht nur in der praktischen Landwirtschaft, sondern auch an der Universität. Ein sehr großes Anliegen ist mir die Organisation und Durchführung des Erstsemestrigen Tutoriums – ich organisierte mit Freunden schon bereits eines –,da dieses den Start in den Studienalltag erleichtert und dort auch Freundschaften fürs Leben geknüpft werden. Ein weiterer für mich sehr wichtiger Punkt ist die Vernetzung der Studierenden untereinander, die meiner Meinung nach nicht nur über das Internet sondern auch durch diverse Veranstaltungen und Exkursionen stattfinden sollte. Da das Reisen eine große Leidenschaft von mir ist, finde ich auch die Vernetzung von Studierenden über die Grenzen der BOKU hinweg sehr spannend.

Ich würde mich sehr darüber  freuen, mich für euch in Zukunft als Studienvertreterin einzusetzen, denn es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen!

 

Lukas Gaier

3. Semester Agrar- und Ernährungswirtschaft

Mein Name ist Lukas Gaier, ich bin 24 Jahre alt und komme aus der Steiermark. Meine Matura absolvierte ich an der HBLFA Raumberg-Gumpenstein.  Danach begann ich mit dem Studium Agrarwissenschaften und befinde mich derzeit im 2. Semester des Masterstudiums Agrar- und Ernährungswirtschaft. Bei der kommenden ÖH Wahl kandidiere ich für die Studienvertretung Agrarwissenschaften.  Da ich sehr gerne organisiere und es mir ein großes Anliegen ist die Vernetzung zwischen den Studierenden zu fördern, würde ich mich gut als Studienvertreter eignen. Aus meiner eigenen Studienerfahrung weiß ich, dass es im Laufe des Studiums auch manchmal zu Problemen kommen kann. Auch bei diesen werde ich euch natürlich weiterhelfen und so gut wie möglich unterstützen.

Ich freue mich schon auf zwei aufregende Jahre und bitte dich daher um deine Stimme.